Über mich

Impulse für Veränderung geben zu dürfen, ist für mich eine Lebensaufgabe geworden. Denn in jeder Konfrontation mit schwierigen Lebensthemen steckt auch die Chance, über uns hinaus zu wachsen.

Jeder Mensch ist wertvoll, auch wenn wir uns selbst mit diesem Zugeständnis manchmal schwer tun. Wir sind unsere strengsten Richter. Deswegen ist es heilsam, einen neuen Fokus zu setzen um andere Perspektiven zu gewinnen, neue Lösungen zu sehen und dadurch Hoffnung zu finden. An diesem Punkt komme ich ins Spiel.

Ich trete Ihnen gegenüber als Coach und als Mensch. Mit den persönlichen Erfahrungen aus Höhen und Tiefen, Krisen und Weiterentwicklung – als Tochter, Studentin, Arbeitnehmerin, Partnerin und Mutter. Die Symbiose aus Lebenserfahrungen und Coachingtechniken ist meine Basis um Hilfe zur Selbsthilfe geben zu können.

Mit Analysefähigkeit und Empathie helfe ich Ihnen dabei, Ihre Ziele greifbarer zu gestalten. Ich begleite Sie auf dem Weg der Lösungsfindung und Weiterentwicklung. Manchmal braucht es einen Zuhörer, manchmal einen Sparringpartner oder jemanden, der einem den Spiegel vorhält. Jeder Mensch ist anders und entsprechend muss auch jedes Coaching massgeschneidert zum Klienten passen.

Auch Themen, die gesellschaftlich stigmatisiert werden, haben in einem Coaching ihre Berechtigung. Ich bin offen und verurteile nicht. In Momenten, wo man selbst die Zuversicht verloren hat, kann Coaching der rettende Anker sein um die Hoffnung zurück zu gewinnen.

Nach meinem Studium der Medienpsychologie und dem Master of Arts in Filmregie entschloss ich mich, eine Ausbildung zum psychologischen Berater / Personal Coach (BTB) mit dem zusätzlichen Vertiefungsgebiet Burnout-Prävention zu machen. Coaching und Film sind die Themen, die mich bewegen. Dementsprechend halte ich es auch für äusserst effizient, mit inneren Bildern zu arbeiten. Dadurch sind die eigenen Themen oftmals zugänglicher und auch das Unterbewusstsein kann sich bildlich ausdrücken.

Anschliessend liess ich mich als Resilienz-Coach (Resilienz-Akademie) ausbilden, um Menschen noch tiefgreifender stärken zu können und befinde mich aktuell in einer zweijährigen Ausbildung zum Thema systemische Aufstellungen (nach Ero Langlotz).

Die Hilfe, die ich gebe, kann emotionale Themen betreffen oder ganz pragmatische. Ob es um beruflichen Erfolg, emotionalen Schmerz, soziale Beziehungen oder ein anderes wichtiges Thema in Ihrem Leben geht – ich begleite Sie gerne auf Ihrem Weg zu Klarheit, Losgelöstheit, Freude und Erfolg!

Methoden

  • Stress- und Burnout-Prävention
  • Resilienz
  • Arbeit mit inneren Bildern
  • Reframing
  • Arbeit mit dem inneren Kind
  • Gewaltfreie Kommunikation
  • Rollenspiel
  • Systemische Aufstellungen
  • Core Transformation
  • Mindfulness

Meine Räumlichkeiten

Gerne begrüsse ich meine Klienten in meinem hellen und einladenden Coaching-Raum an der Hohlstrasse 176.

Coaching-Raum